Über mich

Mein Name ist René Maroufi, Jg. 1969., Ursprünglich war ich Diplom-Sozialpädagoge, bin aber seit längerem in der IT tätig.

Die Philosophie, die hinter dem OpenSource-Gedanken steht hat mich ebenso vollständig überzeugt, wie der effiziente, logische Aufbau einer unixartigen Systemstruktur - so wurde ich Linux-/OpenBSD-Freak.

Ich bin Autor des Buches "OpenBSD", welches im C & L Verlag erschienen ist.

Für Websites verfechte ich standardkonformes Webdesign nach W3C. Ich nutze die Möglichkeiten CSS-basierten Designs, sofern die Browser dazu fähig sind. Dabei lege ich Wert auf einen browser- und plattformübergreifenden, niemanden ausgrenzenden Code. Überladene Websites mit zahllosen Flash-Animationen und viel Javascript werden Sie bei mir vergeblich suchen.

Kurz: In mir finden Sie einen "Überzeugungstäter" als Dozenten für Linux/OpenBSD und barrierefreies Webdesign.